Service

  •  Jeff Parker © AP

AP DIVING GARANTIEBESTIMMUNGEN

Welche Garantie erhalten Sie mit einem neuen AP Diving-Produkt?

Wir sind sehr stolz auf die Qualität und Beständigkeit unserer Produkte und sind uns sicher, dass sie hervorragend auch unter den härtesten Bedingungen arbeiten. Daher erhält der Erstbesitzer eines Doppelblasen-Jackets - Commando, Commando Explorer, Tekwing, Trident und Redwing – die einmalige AP Lebensgarantie – auf die Verarbeitung/Nähte der inneren PU-Blase und eine 3-Jahres-Garantie auf Material- und Verarbeitungsfehler der äußeren Bestandteile des Jackets.

Für die AP Einzelblasen-Traveljackets - das Commando Escape und das Travelwing – geben wir eine (länger als im Markt übliche) 3-Jahres-Garantie auf Material- und Verarbeitungsfehler. Für alle anderen Produkte geben wir die Standardgarantie über 1 Jahr.

Es gibt weitere spezielle Bedingungen und Ausnahmen für Jackets und Rebreather, nämlich:


 

Jackets ab Januar 2014:

Alle AP Diving-Produkte unterliegen unabhängig davon, wo sie erworben oder benutzt werden, ausschließlich Britischem Recht bezüglich Garantieforderungen und Gewährleistungspflichten.

AP Jackets haben von Januar 2014 an auf Material- und Verarbeitungsfehler eine 3-Jahres-Garantie ab Kaufdatum. Falls ein Fehler auftaucht wird AP nach eigenem Ermessen das fehlerhafte Teil entweder reparieren oder erneuern. Alle Garantieforderungen sind daher direkt an AP zu richten.

AP behält sich das Recht vor, alle Garantieforderungen zu prüfen. Falls ein Fehler auftritt, nehmen Sie bitte zuerst mit unserem Werk Kontakt zur Beratung auf . Falls erforderlich sollte das Produkt direkt ans Werk gesendet werden, frankiert und versichert. Zweckentfremdeter Gebrauch oder  Vernachlässigung/schlechte Pflege schließen den Garantiefall aus. Geben Sie auf Ihre Tauchausrüstung acht und Ihre Ausrüstung wird auf Sie acht geben.


Hinweise:

  1. Alle inneren Blasen bei denen eine verschweißte Naht aufgeht, werden kostenlos ausgetauscht und erneuert.
  2. Das Rückporto für die Garantieartikel übernimmt AP. 
  3. Alle Tauchgeschäfte sollten immer zuerst mit AP Kontakt aufnehmen um Hilfe und Beratung zu Garantiefällen zu erhalten bevor die fraglichen Teile repariert oder ausgetauscht werden. 

Ausnahmen:

  1. Die Farben (selbst bei schwarz) der Außenhülle verblassen mit der Zeit, insbesondere wenn das Jacket starker Sonnenbestrahlung ausgesetzt ist.
  2. Die innere Blase ist nicht gegen Einstiche/Löcher von der Garantie abgedeckt, da diese nur bei missbräuchlicher Nutzung auftreten können.
  3. Jackets die bei Tauchclubs und Tauchschulen in Gebrauch sind.
  4. Die Alu-Flasche ist nur von der 12-Monats-Garantie von Luxfers abgedeckt. Das Auto Air wird von  einer 1-Jahres-Garantie abgedeckt.

 

Rebreather

Alle Inspiration-Rebreather haben eine Garantie von 12 Monaten ab Kaufdatum an für den Erstkäufer.


Bedingungen:

Alle Garantiearbeiten müssen von AP Diving autorisiert werden. Bevor das Gerät eingeschickt wird, rufen Sie bitte im Werk für eine entsprechende Beratung an. Falls wir zu dem Schluss kommen, dass eine Reparatur in unserem Werk notwendig ist, dann sollte das Gerät zusammen mit einer Kopie des Kaufbelegs, ausreichend frankiert und versichert, direkt an unser Werk in Helston in Großbritannien UND NICHT AN DEN TAUCHLADEN geschickt werden.

  1. Missbräuchliche Benutzung, Vernachlässigung oder Veränderungen am Gerät schließen jede Garantieleistung aus.
  2. Dieser Garantieanspruch ist nicht übertragbar.

Alle sonstigen Rechtsbestimmungen sind davon unberührt.

Ausnahmen:

  1. Die Batterien sind nicht Bestandteil der Garantieleistungen.
  2. Die Farben der Außenhüllen der Gegenlungen, selbst schwarz, werden mit der Zeit verblassen, insbesondere, wenn sie starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind.
  3. Die inneren Beutel der Gegenlungen sind nicht gegen Löcher/Einstiche durch die Garantie gedeckt.
  4. Bei Anwendung eines (zu) starken Desinfektionsmittels können die inneren Beutel der Gegenlungen angegriffen werden und an Stabilität einbüßen.

Geltendes Recht:

Alle AP Diving-Produkte unterliegen unabhängig davon, wo sie erworben oder benutzt werden, ausschließlich Britischem Recht bezüglich Garantieforderungen und Gewährleistungspflichten oder sonstiger rechtlichen Forderungen. Sollte ein Anspruch geltend gemacht werden, ist der Gerichtssitz in Truro, England.

Ausnahme für die USA: Alle in die USA an US-Bürger und Kunden mit Wohnsitz in den USA verkauften Produkte unterliegen dem Recht von North Carolina hinsichtlich jeglicher rechtlichen Ansprüche gegen den Hersteller, unabhängig davon, wo die Ausrüstung gekauft oder benutzt wird. Sollte ein Anspruch geltend gemacht werden, ist der Gerichtssitz Raleigh, North Carolina.


Ist die Garantie auf die ursprünglichen BUDDY Jackets weiterhin gültig?

Ja, selbstverständlich. Die ursprünglichen Eigentümergarantien für alle Buddy-Jackets werden weiterhin anerkannt. Dies sind folgende Garantien:

Jackets von August 1995 bis 2007

Von August 1995 an haben alle Buddy-Modelle eine Garantie. Diese deckt Material- und Verarbeitungsfehler auf die gesamte Lebenszeit für den Erstkäufer ab. AP Diving behält sich die Entscheidung zur Reparatur- oder zum Austausch des Produktes nach eigenem Ermessen vor.

 

Bedingungen:

Alle Garantiearbeiten müssen von AP Diving autorisiert werden. Bevor das Gerät eingeschickt wird, rufen Sie bitte im Werk für eine entsprechende Beratung an. Falls wir zu dem Schluss kommen, dass eine Reparatur in unserem Werk notwendig ist, dann sollte das Gerät zusammen mit einer Kopie des Kaufbelegs, ausreichend frankiert und versichert, direkt an unser Werk in Helston in Großbritannien UND NICHT AN DEN TAUCHLADEN geschickt werden. Die Garantieleistungen werden für gewöhnlich binnen 24 Stunden ab Eingang bei uns im Werk ausgeführt.

  1. Missbräuchliche Benutzung, Vernachlässigung oder Veränderungen am Gerät schließen jede Garantieleistung aus.
  2. Dieser Garantieanspruch ist nicht übertragbar.

Alle sonstigen Rechtsbestimmungen sind davon unberührt.

Ausnahmen:

  1. Die Farben (selbst bei schwarz) der Außenhülle verblassen mit der Zeit, insbesondere wenn das Jacket starker Sonnenbestrahlung ausgesetzt ist.
  2. Die innere Blase ist nicht gegen Einstiche/Löcher von der Garantie abgedeckt, da diese nur bei missbräuchlicher Nutzung auftreten können.
  3. Jackets die bei Tauchclubs und Tauchschulen in Gebrauch sind.
  4. Die Alu-Flasche ist nur von der 12-Monate-Garantie von Luxfers abgedeckt.

Mehrere Faktoren beeinflussen die Lebensdauer eines Jackets: die Anzahl der Tauchgänge, Sonnenbestrahlung und wie hart das Jacket behandelt wird. Buddy-Jackets sind quasi „kugelsicher“ und damit robuster als die meisten anderen und nachweislich erste Wahl für Tauchlehrer und sogar im militärischen Umfeld... aber es gibt natürlich immer auch Grenzen...

Geben Sie auf Ihre Tauchausrüstung acht und sie wird auf Sie acht geben.