AP Diving gibt die Eröffnung seines neuen Lagers in den Niederlanden bekannt.

Das neue Distributionszentrum - AP DIVING EUROPE - wird am Montag, 2. August, den Betrieb aufnehmen. Mehr Details hier >>

EU-Kunden können: in Euro kaufen; Waren direkt vom europäischen Festland erhalten; und vermeiden Sie Importprobleme, Papierkram und Zollgebühren.

Mitte August folgt eine neue Website apdiving.eu. Bestellungen für den EU-Vertrieb können ab dem 26. Juli beim AP UK-Büro telefonisch oder per E-Mail aufgegeben werden.

Die AP-Telefonleitungen sind montags bis donnerstags von 10 bis 15 Uhr (GMT) und freitags von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

Produktservice: Weitere Informationen zum Einsenden von Artikeln zum Service nach Großbritannien finden Sie hier klicken…

 

Auto Air (nach 2007)

SKU
AUTOAIR/POST2007/SK
109,82 £ 91,52 £

APV100 Auto Air (nach 2007)

Der balancierte APV100 Auto Air vereint in einer kompakten Einheit: die AP Valve Notfall-Jacketatmungs-Einrichtung, einen direkt gespeisten Power-Inflator und eine alternative Luftversorgung in Gestalt eines Oktopus – und bietet EN250 (Atemregler-Standard) Atemleistung.

Im Ja
Lesen Sie mehr

Configuration Options

* Pflichtfelder

Your Configuration

109,82 £ 91,52 £

Zusammenfassung

    APV100 Auto Air (nach 2007)

    Der balancierte APV100 Auto Air vereint in einer kompakten Einheit: die AP Valve Notfall-Jacketatmungs-Einrichtung, einen direkt gespeisten Power-Inflator und eine alternative Luftversorgung in Gestalt eines Oktopus – und bietet EN250 (Atemregler-Standard) Atemleistung.

    Im Jahre 2007 gemeinsam mit der Palette der BUDDY Jackets auf den Markt gebracht, bietet der APV100 Auto Air alle Merkmale des Klassikers und bewährten AP100. Der Unterschied besteht darin, dass der neueste Auto Air ein balanciertes Ventil ist, welches sich automatisch an den Mitteldruck jedweder ersten Stufe, an die er angeschlossen ist, anpasst. Anders als beim AP100 müssen Sie daher hier nicht die interne Feder austauschen um ihn auf den Atemregler anzupassen, mit dem Sie ihn verwenden.

    Zusätzlich zu diesem großen Vorteil ist der APV100 in der äußeren Erscheinung überarbeitet worden und hat nun ergonomischere Formen und Knöpfe für Aufblasen und Ablass, die sehr gut und einfach in der Hand liegen.

    Im Notfall ist der APV100 kinderleicht zu bedienen – einfach in den Mund nehmen und atmen!

    Anders als bei anderen Okto-Inflatoren anderer Hersteller müssen Sie keine Knöpfe suchen und drücken. Der Auto Air wird Luft bereitstellen von wo auch immer er kann: entweder von Ihrer Hauptflasche, wenn dort noch ein Gasvorrat vorhanden ist (im Oktopus-Modus) oder aus der Jacketblase (im Jacketatmungs-Modus). Im Jacketatmungs-Modus ist das Vorgehen exakt dasselbe wie für den ursprünglichen AP200 AP Valve, wie im APV200-Abschnitt auf dieser Website beschrieben.

    Im Oktopus-Modus ist der Auto Air ein Hochleistungs-Bailout-Atemregler mit  dem Vorteil, dass er in Ihrem Brustbereich sitzt, gut sichtbar und immer in Reichweite wenn Sie ihn im Notfall einmal benötigen.

    Alle AP Inflatoren arbeiten mit einem Nieder-/Mitteldruck von 14 bar maximal.

    Europäisches Patent Nr. 0318157

    Der abgebildete EV50 Mitteldruckschlauch ist im Lieferumfang enthalten. Bitte wählen Sie Ihre benötigte Länge unten aus: 

    24" - für Auto Airs an S, M & L AP (BUDDY) Jackets
    
31" - für Auto Airs an AP (BUDDY) Wings, XL & XXL Jackets


    Fast Delivery

    Premium Support

    Made in the UK

    Secure Checkout