AP Diving gibt die Eröffnung seines neuen Lagers in den Niederlanden bekannt.

Das neue Distributionszentrum - AP DIVING EUROPE - wird am Montag, 2. August, den Betrieb aufnehmen. Mehr Details hier >>

EU-Kunden können: in Euro kaufen; Waren direkt vom europäischen Festland erhalten; und vermeiden Sie Importprobleme, Papierkram und Zollgebühren.

Mitte August folgt eine neue Website apdiving.eu. Bestellungen für den EU-Vertrieb können ab dem 26. Juli beim AP UK-Büro telefonisch oder per E-Mail aufgegeben werden.

Die AP-Telefonleitungen sind montags bis donnerstags von 10 bis 15 Uhr (GMT) und freitags von 10 bis 12 Uhr geöffnet.

Produktservice: Weitere Informationen zum Einsenden von Artikeln zum Service nach Großbritannien finden Sie hier klicken…

 

 

Versand von AP-Produkten in die EU und nach Großbritannien

 

Seit dem 1. Januar 2021 werden alle zwischen Großbritannien und Europa versendeten Waren als internationale Warensendungen behandelt, was einige Änderungen an den Versand- und Lieferverfahren mit sich bringt:

 

Zollabfertigung

Die britische Mehrwertsteuer von 20% wird bei Bestellungen aus der EU nicht mehr hinzugefügt. Stattdessen muss die inländische Mehrwertsteuer (Deutschland 19%, Österreich 20%, Schweiz 7,7%) gezahlt werden, wenn die Waren über den Zoll abgefertigt werden. Dies führt zu einer geringen Zollabfertigungsgebühr auf jeder Rechnung. Das Versandunternehmen wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Zahlung der Steuern und Gebühren vor der Lieferung von Ihnen anzufordern. Zusammen mit unseren Spediteuren werden wir alle erforderlichen Zollunterlagen bereitstellen, damit es bei Lieferungen in die EU-Länder und die Schweiz zu minimalen Verzögerungen kommt.

 

Rücksendung von Artikeln an AP von außerhalb Großbritanniens zur Wartung

Zur Wartung an AP verschickte Artikel gelten als vorübergehender Import. Daher muss der Zoll eine Rechnung mit den Waren sehen. Bei der Rücksendung an den Kunden wird die Mehrwertsteuer nur auf den Wert der Reparatur und erhoben und mit der Lieferung berechnet. Auf den Warenwert wird keine Mehrwertsteuer erhoben. Um als temporärer Import zu gelten, muss das richtige Rechnungsformat verwendet werden. Unten stehen zwei Rechnungsvorlagen zum Download zur Verfügung (gelbe Schaltflächen):

 

  1. Wartung der Rebreather-Eöektronik - Bitte beachten Sie, dass unten eine spezielle Vorlage für die Rücksendung der Inspiration-Elektronik zur Wartung verfügbar ist.
  2. Für die Wartung aller anderen AP Diving-Produkte verwenden Sie bitte das unten stehende Retouren-Formular.
 


 

Unser Engagement für unsere Kunden in der EU

Seit über 40 Jahren verkaufen wir unsere Produkte in der EU und sind engagierte Europäer. Wir arbeiten an Lösungen, um die Bestellungen und das Handling mit uns in Zukunft zu vereinfachen. Vielen Dank für Ihre Geduld in dieser Hinsicht.

 


 

WICHTIGER HINWEIS:


Einsendung einer Inspiration Elektronik zur Wartung
von außerhalb des V.K.

Für alle Produkte, die von außerhalb des V.K. - einschließlich aller EU-Länder - an AP Diving zurückgesandt werden, muss an der Außenseite des Pakets eine „Referenzrechnung - Rücksendung zur Wartung“ angebracht sein, die zur Zollkontrolle zur Verfügung steht. Bei einigen Versanddiensten müssen Sie diesen auch eine Kopie dieser Rechnung per E-Mail zusenden. Bitte wenden Sie sich an Ihren Versanddienst, um Ratschläge zu deren Verfahren zu erhalten.

Bitte laden Sie unten das Rechnungsformular für die Rückgabe des Elektronik zur Wartung herunter und fügen Sie Ihre Daten an den entsprechenden Stellen ein.

 

Rechnungsformular für die Rückgabe des Elektronik

 

 

Einsendung von anderen AP-Produkten zur Wartung
von außerhalb des V.K.

Bitte laden Sie unten das Rechnungsformular zur Wartung herunter und fügen Sie Ihre Daten an den entsprechenden Stellen ein (oder verwenden Sie, falls verfügbar, ein von Ihrem Versanddienst bereitgestelltes Musterformular).

 

Rechnungsformular für die Rückgabe des Produkt